Jodeln...

Jodeln ist nichts anderes als der schnelle und sehr gezielte Wechsel zwischen Kopf- und Bruststimme. Jodelgesänge und - techniken finden sich auf der ganzen Welt, von Georgien bis Hawaii - und nun seit einiger Zeit auch in Hamburg! 

Meine erste Jodellehrerin war meine Mutter - und obwohl ich Halbschweizerin bin, ist dann doch noch einige Zeit vergangen, bis ich meine Jodelleidenschaft entdeckt habe. Nun möchte ich in meinen Workshops die tiefe Freude an den Jodelklängen und -gesängen  weitergeben!  



Jodeln für Anfänger/innen

Für alle, die es einmal ausprobieren möchten und erste Jodelerfahrungen machen möchten, biete ich ab und zu Abende für Anfänger/innen, Einsteiger/innen und Neugierige an.

Wir beginnen den Jodelabend mit einem gezielten  "Warm Up", das die Stimme gut auf das Jodeln vorbereitet. Danach werden wir gemeinsam mehrere Jodelmelodien singen, je nach Vorkenntnissen der TeilnehmerInnen ein - oder mehrstimmig.

Nächster Termin: Dienstag 11.06.19 von 16.00 - 18.00 Uhr

Ort: Freizeithaus Kirchdorf Süd

Stübenhöfer Weg 11, 21109 Hamburg 

Anmeldung bei Julia Jesella von "ProQuartier"

jjesella@proquartier.hamburg


Einzelunterricht Jodeln auf Anfrage 


Die "Elbjuuzer"

Für jodelbegeisterte Schweizer- und NichtschweizerInnen

Auf Initiative des Schweizervereins Helvetia Hamburg entstand ein Jodeltreffen im Altonaer Theatersalon "Die 2. Heimat", das ich seit gut vier Jahren leite. Wir "Elbjuuzer" und  "ElbjuuzerInnen" holen an unseren Jodelabenden alpenländische Klänge nach Hamburg!

Achtung: für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen! 


Montags 19.00 - 20.30 Uhr

Termine:

29.04. / 27.05. / 17.6.2019


Ort: 
Theatersalon "Die 2. Heimat"
Schützenstraße 21
Eingang im Phönixhof
22761 Hamburg


Info und Anmeldung:

beim Schweizer Verein "Helvetia" Hamburg unter www.schweizerverein-hamburg.de  

oder direkt bei mir unter wally@zantner.de